Blut

Startseite

Achtung

 

hier ist Blut zu sehen.

Bei schwachen Nerven bitte Fenster wieder schliessen.

 

Alle zu sehendenVerletzungen habe ich mir irgendwann einmal zugezogen.

 

Falls jetzt jemand sagt: Warum macht er Bilder davon......???

Weiß ich auch nicht.

 

Bitte runter scrollen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

 

13.11.1999

Keine Ahnung was ich hier mal gemacht habe,

sieht aber schlimmer aus als es war.



25.04.2002

Kleiner Kratzer, starker Blutfluss.

Ist beim Vertäfeln passiert.
 

 



 

23.05.2005

Hammer und Meißel.

Ruckzuck mal auf die Finger gekloppt.



15.08.2001

Wer eine Holz-Terrasse hat, kennt das sicherlich.

 

Operation gleich am Tatort.

 

Kann man das noch Splitter nennen ?

 

 



 

13.09.2005

Die Schnittkannte eines Doppel-T-Trägers ist nach dem

Trennen mit einer Flex doch etwas scharf.



31.07.2006

Hier habe probiert wie scharf ein Cuttermesser ist.

Klinge abgebrochen und razz in den Finger.

Wurde mit 6 Stichen genäht !

 


Hier nochmal als Vergleich..  :o)

 

 

15.06.2000

Hier mal was ohne Blut.

Beim schließen eines Hammertackers etwas zu stark gedrückt.

Naja... ist schon etwas Dummheit im Spiel gewesen.

Länge der Klammer 8mm.
Ist leider nicht zu sehen, steckt ja im Finger. ;-)


12.07.2008

Wer kennt das nicht....?   nach 2000 Nägel einschlagen passierts dann doch "Buff" und man hat sich auf den Finger gehämmert.

Wenn dann das Blut unter dem Fingernagel Druck erzeugt, könnte man die Wand hoch gehen.

Ich habe in so einer Situation die beste Methode um diese Schmerzen los zu werden.

Man braucht:
1 x Standbohrmaschine (besser ist das)
1 x 1mm Bohrer
1 x etwas Mut

 

Aaaaua das tut weh

Vorsichtig durch den Nagel Bohren

Zischhh und die Schmerzen sind weg

Liebe Leute, das hier sieht vielleicht etwas brutal aus aber es wirkt Wunder, wirklich !


 

 

2010 ein Tag vor Silvester.

Mit dem Hammer abgerutscht und am Nagel hängen geblieben, misst!

Ist auch nicht so schlimm, nur die Pelle ab :o)

 


 

26.01.2012
Nach einem griff in eine Bügelsäge.

Die "kleine" Wunde wurde mit 2 Stichen genäht und hat sich 3 Tage später entzündet.

(wäre wohl ohne behandlung nicht passiert)

 

Nach Entfernung der Nähte und Behandlung mit einer entzündungshemmende Salbe,

sieht das Ergebnis nach 3 Wochen so aus.

 


 

 

09.03.2012

Leider mal wieder mit einem Hammer auf den Finger geschlagen.

Am folgenen Tag mußte ich die Pelle entfernen. (besser ist das)

Interessant ist im jeweils rechtem Bild die Narbe einer älteren Verletzung zu sehen.

 

 


 

 

 

Wenn man sich diese ganzen Bilder ansieht könnte man denken, sehr geschickt ist DER aber nicht.

Naja eigentlich schon, sowas passiert schon manchmal.

Heimwerken zu Hause ist nicht ganz ungefährlich.

Also immer schön vorsichtig.